Instagram hat Influenza – Wie man Instagram Influencer analysiert

Likometer 2 1

Instagram wächst immer schön brav weiter. Auch wir als Agentur nutzen diese Plattform für einige unserer Kunden. Dennoch lesen wir immer skeptisch zwischen den Zeilen, denn bekanntlich ist nicht alles Gold was glänzt.

 

via GIPHY

Scrollen wir durch die Vorschläge im Instagram News Feed, haben wir oft das Gefühl, ein und dieselbe Person zu sehen… Das ist natürlich nicht der Fall. Vielmehr ist das symptomatisch für die Instagram Kultur. Ein Filter ist der „Heiße Scheiss“ und alle springen auf den Zug auf. Nicht nur darüber, dass Influencer Marketing letztlich auf einige Branchen begrenzt ist, sondern auch haben sich in letzter Zeit Firmen über den ROI solcher Kooperationen beschwert. Wenn uns als Agentur eine Anfrage bzw. ein Angebot derartiger Meinungsmacher/-innen vorliegt, müssen wir oft schmunzeln.

So haben wir momentan einen User mit knapp 300.000 Followern. Der Preis für ein Posting und zwei Instastorys beläuft sich auf circa 3.500 Euro….Nun gut; dazu teilen sich nun die Meinungen:

via GIPHY

Das eine Lager sagt: “ Ist doch günstig! Wo bekommst du 300.000 Reichweichte für das Geld?“
Das andere Lager sagt: “ Seid ihr noch ganz sauber?!“

Wir sagen: „Die Follower-Anzahl ist für uns kein entscheidender Faktor! Wir bevorzugen lieber einen Blick in die Statistiken und die für uns sehr wichtige „Interaktionsrate“  jedes einzelnen Accounts.“

Wie das geht? Wir zeigen euch heute unser Lieblingstools, um den ganzen Influencern mal auf den Zahn fühlen zu können!

via GIPHY

 

LIKEOMETER ist die Antwort

Das Tool entstand von Gründer Ben eher als Zufall. Er hatte sich vor einiger Zeit mit seinen Freunden über die Instabots beschwert und eine Liste von Accounts und Interaktionen ins Netz gestellt. Er erhielt super schnell gutes Feedback und baute weiter an der Idee.

 

Heute kann man Likeometer kostenlos nutzen!

 

 

Ihr könnt mit Likeometer schnell nach Usern und Accounts suchen. Ist ein gewünschter Account nicht verzeichnet, könnt ihr diesen einreichen! Nach einiger Zeit ist euer gewünschter Account dann eingepflegt.

 

 

Uns gefallen die unterschiedlichsten Auswahlmöglichkeiten in Form von Filterfunktionen. Zudem ist die Usability sehr intuitiv und man klickt sich schnell durch. Für uns ein super Tool! Danke dafür!

 

via GIPHY

 

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
Tumblr